Früheres [Auswahl]

♦ Mehrjähriges Forschungsprojekt Das ‚Volk‘ in Literatur und Literaturtheorie zwischen 1840 und 1860, gefördert vom Schweizerischen Nationsfonds (SNF)
Projektbeschrieb

♦ Literarische Öffentlichkeit im mittleren 19. Jahrhundert. Vergessene Konstellationen literarischer Kommunikation zwischen 1840 und 1885. Germanistische Tagung in Göttingen, 3.-5. April 2014, zus. mit PD Dr. Katja Mellmann (Göttingen)
Website der Tagung

♦ Internationales Colloquium: Nach der Theorie, jenseits von Bologna, am Ende der Exzellenz? Perspektiven der Germanistik im 21. Jahrhundert, Hannover, 4.-6. April 2013; Berichterstatter Sektion A.1: Nach der Theorie – Methoden und Modelle: Nach der Theorie – ist vor der Theorie?
Sektionsbericht

♦ Ausstellung im Kabinett für sentimentalische Trivialliteratur Solothurn: Erfolgsmodell Aschenputtel. Literarische Darstellungen des Aschenputtels seit dem 19. Jahrhundert, 10. April 2011 – 7. Juni 2011, Konzeption und Durchführung: J. Reiling.
Ausstellungsplakat
Bericht in der Solothurner Zeitung vom 8. April 2011

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *